Duplex drucken

Mit den Aufklebern von TURNTHETIDE brauchen Sie sich nicht mehr über Fehldrucke und lästiges Rumprobieren ärgern, denn jetzt zeigt Ihnen Ihr Drucker die passende Wendemethode einfach an. Mit TURNTHETIDE finden Sie garantiert die richtige Wendemethode für Ihr Gerät und können den passenden Aufkleber für Ihr

Druckermodell

bestellen. Probieren Sie es einfach aus. Doppelseitiges Drucken ist mit dem richtigen Aufkleber einfacher als je zuvor. Die Aufkleber sollten gut sichtbar auf Ihren Drucker aufgebracht werden und das abgebildete Blatt parallel zu dem Papierfach Ihres Modells stehen. Hinter TURNTHETIDE verbergen sich

Tobias Battenberg

und

Marcel Kamps

, zwei Studenten der

ecosign

. Sie entwickelten diesen Lösungsansatz während eines gemeinsamen Semesterkurses, der zum Ziel hatte, kleine aber praktische Veränderungen des Alltags auszuarbeiten, die nachhaltiges Handeln erlebbar und nachvollziehbar werden lassen. Ihr Lösungsansatz entsprang dem Alltagsumfeld der Studenten. Die Problematik des doppelseitigen Druckens ist auch bei Ihnen aufgetreten und sorgte schon mehrfach für qualmende Köpfe und Mordversuche an dem eigenen Drucker. Die ständige Frage: „Wie ging das nochmal mit dem doppelseitigen Drucken?“ musste nun endlich gelöst werden. Und genau das ist TURNTHETIDE.

Doppelseitig drucken

Die einfache Problemlösung des doppelseitigen Druckens.

In den meisten Druckmedien, z.B. Magazinen, Zeitungen, Büchern, usw. ist das doppelseitige Drucken schon aus Kostengründen alltäglich. TURNTHETIDE ist der Versuch, genau diese Alltäglichkeit auch für kleine Firmen und Privatleute leicht und verständlich nutzbar zu machen. Als Endprodukt sind

Aufkleber

entstanden, die, einmal auf den Drucker aufgeklebt, jedem das ständige neu herausfinden der jweiligen Wendemethode ersparen und somit das doppelseitige Drucken Alltäglichkeit werden lassen. Durch das Wegfallen von ständigen Fehldrucken ist das doppelseitige Drucken nun nicht nur ökonomisch, sondern auch ökologisch attraktiv. Sie haben genug gelesen und wollen endlich wissen wie Ihr Drucker doppelseitig druckt? Windows: Gehen Sie in Ihrem mehrseitigen Dokument auf Datei/Drucken und aktivieren Sie bei „Druckauswahl“ zunächst die Option „Ungerade Seiten“. Drucken Sie Ihr Dokument jetzt aus und wenden, bzw. drehen Sie die bedruckten Blätter mit der Wendemethode, die für Ihren Drucker bestimmt wurde und legen die Blätter wieder in das selbe Papierfach ein. Im nächsten Schritt wählen Sie im Druckmenü bei „Druckauswahl“ die Option „Gerade Seiten“. Jetzt sollten die geraden Seiten auf die Rückseiten der ungeraden Seiten gedruckt werden. MacOS X: Gehen Sie in Ihrem mehrseitigen Dokument auf Datei/Drucken und aktivieren Sie bei „Papierhandhabung“ zunächst die Option „Nur ungerade“. Drucken Sie Ihr Dokument jetzt aus und wenden, bzw. drehen Sie die bedruckten Blätter mit der Wendemethode, die für Ihren Drucker bestimmt wurde und legen die Blätter wieder in das selbe Papierfach ein. Im nächsten Schritt wählen Sie im Druckmenü bei „Papierhandhabung“ die Option „Nur gerade“. Jetzt sollten die geraden Seiten auf die Rückseiten der ungeraden Seiten gedruckt werden. Sollte Ihr Drucker bereits eine automatische

Duplexeinheit

eingebaut haben, besitzen sie einen fortschrittlichen Drucker. Allerdings dauert das Drucken mit der automatischen Duplexeinheit meist ein Vielfaches länger, als das schnelle Drucken von geraden und ungeraden Seiten. Deshalb empfehlen wir den Einsatz des TURNTHETIDE Aufklebers in Verbindung mit dem manuellen Duplexdruck.

beidseitig drucken